Freiwilligendienst aller Generationen

Informationen zum FDAG

Der Freiwilligendienst aller Generationen bietet Ihnen eine breite Auswahl an Einsatzmöglichkeiten in Dresden sowie in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz/Osterzgebirge. Sie bekommen eine Aufwandsentschädigung, sind versichert und erhalten bei Problemen immer Unterstützung. In begleitenden Bildungsveranstaltungen können Sie gemeinsam mit anderen Freiwilligen Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten stärken.

Grundvoraussetzung für eine Teilnahme ist die Volljährigkeit. Eine bestimmte berufliche Qualifikation ist nicht erforderlich. Der Einsatz kann zu jedem Zeitpunkt des Jahres aufgenommen werden und dauert nach Wunsch 6 bis 24 Monate. Dabei sind Sie zwischen 10 bis 20 Stunden pro Woche in einer Einrichtung aktiv.

Diese Art des Engagements bereitet einen idealen Weg in die Freiwilligentätigkeit für Rentner/-innen, Studierende, Teilzeitbeschäftigte, arbeitslose oder erwerbsgeminderte Personen, Menschen während der Elternzeit oder in der Übergangsphase zwischen Schule und Ausbildung. Da Ihr Einsatz nicht finanziell entlohnt wird - Sie erhalten lediglich eine Aufwandsentschädigung - sollten Sie grundsätzlich finanziell abgesichert sein. Zudem ist eine Krankenversicherung erforderlich.

Während Ihres Freiwilligendienstes werden Sie in die täglichen Abläufe der jeweiligen Einsatzstelle eingebunden und erhalten in der Regel ein festes Aufgabenfeld. Gleichwohl können Sie sich selbst aktiv einbringen und dennoch Erfahrungen in neuen Aufgabenfeldern sammeln.

Einsatzmöglichkeiten

  • Schulen und Horte
  • Kindertageseinrichtungen
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen
  • Einrichtungen für psychisch Erkrankte

Eine Übersicht mit unseren freien Einsatzplätzen finden Sie hier.

Leistungen

  • 75 € - 150 € Aufwandsentschädigung (je nach Stundenumfang)
  • Haft- und Unfallversicherung
  • weiterhin Anspruch auf Kindergeld (bis 27 Jahre)
  • ein einfaches Zeugnis
  • ein Bildungstag pro Monat
  • persönliche Begleitung durch die Einsatzstelle und unser Team

Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung. .

 

Das Bewerbungsformular können Sie sich ausdrucken und ausfüllen oder am PC abspeichern und vervollständigen. Bitte senden Sie es dann per E-Mail oder auf dem Postweg zu uns!

 

(C) 2008-2013 Paritätische Freiwilligendienste Sachsen gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.